17.04.2018 – 3. Dutch Digital Health Night

Anlässlich der Connecting Healthcare IT (conhIT) findet am 17. April 2018 die 3. Dutch Digital Health Night in der niederländischen Botschaft statt.

Programm:

18:00 Uhr Registrierung
18:30 Uhr Grußwort des niederländischen Botschafters Webke Kingma
18:40 Uhr Keynote
19:05 Uhr Pitch Wettbewerb mit Jurykommentar
20:10 Uhr Bekanntmachung des Gewinners
20:15 Uhr Buffet & Netzwerken

Veranstaltungssprache ist Englisch.

Veranstaltungsort:
Botschaft des Königreichs der Niederlande Berlin
Klosterstraße 50, 10179 Berlin

→  Zu dieser Veranstaltung anmelden.

 

@Startups! – Sie möchten Ihr Unternehmen/ Ihre Ideen zum Thema eHealth/ digital HealthCare pitchen?

Bewerben Sie sich! – Einfach einen kurzen, aussagekräftigen Text über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung einreichen. Es bedarf keiner umfassenden Erklärungen – Hauptsache die innovative Idee wird deutlich!

Für die Pitches werden ein paar Minuten und 1 bis 2 Slides max. pro Kandidat zur Verfügung stehen.

Was haben Sie davon? Sie können Ihre Ideen einem internationalen Fachpublikum vorstellen und erhalten ein direktes Feedback von der qualifizierten Jury. Sowohl niederländische als auch deutsche Medien über diese Veranstaltung berichten.

Mitglieder der Jury:

– Aladin Antic, KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., Geschäftsleiter Infrastruktur und Prozessmanagement
– Thomas Kleemann, Klinikum Ingolstadt, Leiter der Abteilung Informationstechnologie
– Ester Zwijnenberg, Logis.P B.V., Account Manager

Deadline für die Bewerbung zu dem Pitches ist Freitag, der 23. März 2018.

Bewerbungen (mit vollständigen Kontaktdaten inkl. Webseite) bitte per E-Mail an Herrn Guido Danen, guido.danen(at)tfhc.nl mit info(at)nbso-stuttgart.de in cc.

 

Die Partner der Veranstaltung sind: